top of page

1938 TATRA-T97

STREAMLINER MIT HECKMOTOR

Produktionsjahre: 1938-1939
Land: Tschechoslowakei
Produzierte Anzahl: 510

1932 entwarf Tatra einen Prototyp eines Automobils mit Heckmotor in der gleichen Liga wie der Volkswagen. 1934 ging ein weiteres Auto in Produktion: der Tatra 77.


Es war ein großes Auto mit einem V8-Heckmotor. Einige hundert wurden vor der Einführung des T87 hergestellt, immer noch mit einem V8, aber modernerem Design. Die Holz-Stahl-Karosserie wurde durch einen Unibody ersetzt, das Auto wurde leichter und der nun aus Aluminium gefertigte Motor sorgte für eine bessere Gewichtsverteilung zwischen Vorder- und Hinterachse.

1936 arbeitete Tatra an einem weiteren Projekt. Es war ein kleineres Auto als der T87, aber mit genau der gleichen Technologie. Die Herstellung des T97 begann 1938, aber als Deutschland am 15. März 1939 in die Tschechoslowakei einmarschierte, stellte Hitler die Produktion ein. Der T97 war zu nah am Volkswagen, der noch im selben Jahr in Deutschland erhältlich sein sollte.


Nur 510 Autos wurden hergestellt und heute ist es ein sehr seltenes Automobil.

bottom of page