top of page

1933 ROLLS-ROYCE

Hommage an Dali – „The Rainy Rolls“

Produktion Jahre

1929-1936

Land

Großbritannien

Anzahl produziert

4.000

Ingenieur

Émile Salmson

Unser "Regnerische Brötchen„ist eine Hommage an Dalis Rainy Taxi und kann im Dali Museum in St. Petersburg besichtigt werden. Bei einer surrealistischen Ausstellung in Paris im Jahr 1938 schockierte Salvador Dali die Besucher mit dem „Regnerisches Taxi.“ Es regnete im Auto; Auf dem Rücksitz saß eine Schaufensterpuppe, tropfnass. Dutzende Schnecken wanderten im Auto umher. Im Jahr 1939 schuf Dali ein weiteres Regentaxi, diesmal ein gelbes Taxi. Schließlich wurde mit seinem eigenen Cadillac ein letztes Exemplar für sein Museum in Figueres angefertigt. Der "Regnerische Brötchen„ist eine Hommage an Dalis Rainy Taxi. Der "Regnerische Brötchen„ist ein Rolls Royce Sedanca 20/25 mit einer Aluminiumkarosserie von Thrupp und Maberly. Der Motor ist ein Reihensechszylinder mit hängenden Ventilen. Die Sedanca 20/25 wurde von 1929 bis 1936 produziert und mit 4.000 verkauften Exemplaren galt sie als Erfolg für Rolls Royce.

bottom of page